Advent 2017

Advent 2017
Benötigt werden 3 Knäuel Nirvana von Filatura di Crosa oder 1 Strang Merino fine von Mondial

Dienstag, 24. November 2015

Nun wieder Täschchen

Nachdem ich nun keine Terminsachen mehr stricke, kann ich auch weiter an meiner Täschchenserie nähen. Gestern wurden diese beiden Eulentäschchen fertig.


Samstag, 21. November 2015

Adventskalender 2015

Wie schon angesprochen, wird es auch in diesem Jahr wieder einen Adventskalender geben. Hier ist das aktuelle Titelfoto mit dem Tuch. Ein Klick auf das Bild oben im Blog führt zum eigentlichen Kalender. Dort könnt ihr Türchen öffnen. Schummeln geht nicht.
Wenn ihr das Tuch stricken möchtet, benötigt ihr ca. 800 m Nirvana von Filatura di Crosa in der Farbe 54 (verde brillante).
Hier findet ihr noch einmal alle Daten und das Titelblatt.

Freitag, 20. November 2015

Neues Rockbild

Wenn ich nicht an Terminstrickereien, wie dem Adventskalendertuch stricke, wächst ganz langsam mein Rock aus Dolceamore. Die Godets sind nun 11 Maschen breit. Wenn sie 19 Maschen breit sind, kann ich mit den Fuchspfötchen beginnen.
Das Adventskalendertuch ist übrigens fertig. Heute habe ich Fotos gemacht. Sobald mein Sohn das Titelbild hochgeladen hat, verlinke ich den neuen Kalender.

Freitag, 13. November 2015

Der Zeit voraus: Advent 2015

Seit 3. November stricke ich das Adventskalendertuch 2015. Inzwischen habe ich den 13. Dezember hinter mich gebracht.
Es wird also auch dieses Jahr einen Adventskalender von mir geben. Ob er auch wieder, wie in den letzten Jahren, mit Türchen zum Öffnen sein wird, hängt von meinem Sohn ab. Ich hoffe aber doch.
Ich stricke mit Nirvana von Filatura di Crosa in der Farbe 54 und werde maximal 3 Knäuel brauchen.

Montag, 9. November 2015

Zwei Maschenmarkierer

Ende letzter Woche habe ich zwei von meinen Eulchenmaschenmarkierern geocchelt.
sie sind schon ausgeflogen, wie das bei diesen Markierern üblich ist.

Sonntag, 8. November 2015

Treffen der Wünsch Dir Was Gruppe

Gestern war ich zum vierten Mal beim jährlichen Treffen der Wünsch Dir Was Gruppe von Ravelry.
Es war ein nettes, ungezwungenes Treffen auf dem viel erzählt, gegessen, aber auch gestrickt und gehäkelt wurde.
Ein paar Geschenke habe ich auch mitgenommen, bzw. beim Grollwollewürfeln gewonnen. Der gefilzte Maschenmarkierer ist von Merinetta. Die Baumwolle habe ich gewonnen. Das Tütchen mit Tee, Handcreme und Süßem war von Mausebinchen auf dem Gabentisch.
 Auch das Püppchen lag auf dem Gabentisch und war von Nettischaf und Grosi, die uns nach Oberhausen eingeladen hatten.
Zu guter Letzt adoptierte ich noch diese Aloe Vera Pflanze.

Sonntag, 1. November 2015

Mal wieder 2 Täschchen

Gestern habe ich mal wieder 2 Täschen fertiggestellt. Den Weihnachtsstoff bekam ich vor zwei Jahren für Täschchen geschenkt. Aus dem Eulchenstoff bekam ich noch ein kleines Täschchen.